News+++News+++News+++News+++News+++News

"Tränen" Releasedatum steht fest!



B-Lash Tränen Releasedatum steht fest

Das zweite Soloalbum des persischen Prinzen kommt nach langer Wartezeit nun definitiv noch dieses Jahr. Damit nicht genug - es kommt sogar schon nächsten Monat!
Offizieller Termin ist der 12.08.2010, den ihr euch schon mal rot im Kalender anstreichen könnt!
Aller Voraussicht nach wird "Tränen" nur in digitaler Form erscheinen, also solltet ihr dann direkt bei iTunes, musicload etc. vorbeischauen. Die Links werden wir aber natürlich dann auch posten.

UPDATE: Das Album ist draussen, und ihr könnt es HIER bei musicload für nur 4,99 € downloaden!
Das Album ist aber auch auf amazon.de erhältlich, dort dann für 7,00 €, während iTunes es für 6,99 € anbietet!

2. UPDATE: Das komplette Booklet zu "Tränen" gibt es in guter Auflösung hier!

Alle Augen auf Woroc???



Deso Dogg - Alle Augen auf Mich

Das langerwartete Album von Deso Dogg "Alle Augen auf Mich" ist seit dem 13. November erhältlich. Das freut uns natürlich sehr, und wir wünschen Deso damit den größtmöglichen Erfolg. Allerdings ist uns aufgefallen, dass in allen Beschreibungen zu lesen ist, Woroc habe sämtliche Tracks des Albums produziert. Das ist falsch. Der Titeltrack "Alle Augen auf Mich" sowie "Goldene Söhne" feat. Manuellsen und "Str-8 für die 80ies" feat. Amor sind aus dem Hause 187Beatz, genauer von SupaFunk.
Wir hoffen, dass dies demnächst berichtigt wird.

Neue Sektionen!



187Beatz wächst!

Es gibt wieder Neues zu entdecken! Um endlich mal alle Freebies an einem Ort zu präsentieren zu können, gibt es nun die Sektion "Freestuff" in der Navigation. Dort findet ihr zu jeder Zeit alle bisherigen Freetracks zum immer wieder anhören in einem Flashplayer.
Doch damit nicht genug: Wir machen Radio! Ab heute abend steht die erste 187Radio-Sendung für euch bereit, und zwar (wie ihr sicherlich schon erkannt habt) unter der ebenfalls neuen Rubrik "187Radio"!
Tune in & find out, bitcheeezzz!

B-Lash feat. Lil Jon!



187Beatz & Lil Jon!

Es hat lange gedauert, das ist wahr. Viel zu lange, werden sich einige sagen. Doch so langsam läuft es rund bei 187Beatz! Der Meister der 5. Säule höchstpersönlich, Lil Jon, gibt sich die Ehre auf einem exklusiven Track mit dem Perserker aka Unkl B! Produziert von niemand geringerem als SupaFunk kommt das Brett, das die musikalische Neuzeit einläuten wird! Interessanterweise kam die Anfrage aus den USA - per MySpace wurden wir gefragt, ob eine Kollabo möglich sei. Wie wir erfahren konnten, steht Lil Jon politisch genau auf unserer Seite, so dass auch wir diesem Feature unseren Segen geben konnten.

Scream! heißt der Track, und hier könnt ihr es gleich anhören!

B-Lash - Bevor die Tränen fließen



Bevor die Tränen fließen

Wie bereits im Forum angekündigt, macht der Prinz aus Persien seine Ankündigung wahr und bringt euch vor seinem nächsten Soloalbum einen 14 Tracks starken Online-Release, und zwar "Bevor die Tränen fließen". Als wäre das nicht schon genug, gibt's auch noch das Video zu "Meine Stadt" vom 187Beatz Streettape No. 1 in der Remix-Version obendrauf. Alles gratis und als Direktdownload von unserem Server!
Damit serviert euch Onkel B noch einige Tracks, die bisher noch nicht releast wurden und setzt die Messlatte für "Tränen" vielleicht noch ein Stückchen höher. Wir glauben fest daran, dass die Erwartungen mehr als erfüllt werden!

Hier könnt ihr es downloaden!

Ghetto Poeten VÖ: 20.06.2008!



Ghetto Poeten!

Da habt ihr's! MC Bogy, der BC-General und Atzenkeeper, und B-Lash, euer persischer Prinz mit dem Shirt auf dem Schädel, haben sich zusammengetan, um euch mit schmackhafter Kost zu versorgen! "Ghetto Poeten" bringt endlich das, was sich viele bereits gewünscht haben - zwei echte Strassensoldaten mit neuesten Nachrichten aus der Rap-Enklave West-Berlin! Zusammen mit Ozan, Deso Dogg und Isar kommt das 15 Tracks starke Album also in weniger als einem Monat auf den Markt, diesmal ohne FSK-induzierte Verspätungen. Battle, Representer und Deepness erwarten euch in konzentrierter Form, produziert von B-Lash, mitsamt zweier Beatz von SupaFunk, gemastert von niemand geringerem als Capman Hakan und mit engelsgleichen Background Vocals von Asli. Endlich gibt es dazu auch wieder das Snippet, das ihr unter dem alten Link wieder erreichen könnt.
Das 187Beatz-Justizministerium läßt verlautbaren: Wer "Ghetto Poeten" runterlädt, cool findet und dann nicht kauft, ist ein verdammenswerter, arschgefickter Hurensohn und wird mit Analtorpedos von nicht unter 30 cm Länge bestraft.

187Beatz doch nicht aufgelöst!



kein zerfall

OK, Ihr habt uns entlarvt - wir haben uns also doch keine Kollektivprügelei geliefert, und 187Beatz ist und bleibt eine unspaltbare Einheit.
Das Interessanteste jedoch an der ganzen Geschichte war, dass man sich in verschiedenen Bezirken Berlins die abenteuerlichsten Geschichten erzählte über die Trennung - da erfand jeder sein Stückchen dazu, und so brachte dieser doch eher harmlos eingeschätzte Aprilscherz die schönsten Blüten hervor. Wenn man sieht, wie solche Legenden und Mythen entstehen, fragt man sich, was wohl für eine Geschichte herausgekommen wäre, wenn wirklich ein paar Typen mit Teppichmessern ein paar Passagiermaschinen gekapert hätten und sie anschließend so gut wie unausgebildet in bekannte amerikanische Hochhäuser geflogen hätten. Gar nicht auszudenken!

187Beatz aufgelöst!



zerfall

Wir müssen euch leider mitteilen, dass 187Beatz aufgrund von Streitigkeiten und persönlichen Differenzen aufgelöst wird. Sämtliche angekündigte Projekte werden demnach nicht mehr unter diesem Namen veröffentlicht, wobei nicht klar ist, ob sie jemals kommen werden. Die Entscheidung zur Auflösung fiel bereits gestern, als B-Lash und SupaFunk nach einer physischen Auseinandersetzung, in der auch die SexBoyz involviert waren (unterstützt von Capman Hakan), verlauten ließen, nicht mehr miteinander arbeiten zu wollen. Dies schließt selbstverständlich auch "B-Funk" als Produzententeam mit ein.

Das 187-Studio wird ebenfalls aufgelöst, und es wird sich zeigen, inwiefern in nächster Zeit weitergearbeitet werden kann, da das Studioinventar von B-Lash und SupaFunk zusammengetragen war und nun wieder in den Privatbesitz der beiden übergeht. Eine traurige Nachricht für alle, die uns bisher begleitet haben, aber unter den gegebenen Umständen ist dies die beste Lösung.
Natürlich werden alle Beteiligten weiterhin versuchen, Musik zu produzieren und auch zu veröffentlichen, allerdings könnte dies nun erheblich schwerer werden. Wir bitten um euer Verständnis.
P.S.: Wir sind so krass, dass wir unseren Aprilscherz am 2. April bringen, BITCHEZZZ!!!

Jetzt wird gechattet!



chat

Ab sofort könnt ihr bei uns auch chatten - und wir wissen, dass ihr alle darauf gewartet habt! Standardgemäß seid ihr alle erstmal "bfunker", aber ihr könnt euch mit "/nick [DeinName]" sehr leicht den Nick eurer Wahl geben. Vorteilhaft ist natürlich das Registrieren eures eigenen Nicks, damit nur ihr den verwenden könnt. Wie das geht, könnt ihr im Channel erfragen.
Für alle die, die lieber mIRC oder einen anderen IRC-Client nutzen wollen: hurensohn.friss-ghetto.com, Port 6667, #187beatz - und jetzt ran an die Tasten, ihr Junkies!


Rap City Berlin DVD II



Rap City Berlin DVD II

Mantikor Entertainment präsentiert euch dieses Jahr den zweiten Teil der "Rap City Berlin" DVD-Reihe, und natürlich sind dort alle 187Beatz-Künstler darauf zu sehen, wie ihr vielleicht aus dem Trailer bereits erahnen konntet. Wie lange wir genau zu bewundern sein werden, wissen wir leider nicht, aber ihr könnt euch schon mal auf ein paar interessante Statements von Onkel B gefasst machen. Zudem wird man erstmals ALLE Künstler von 187Beatz vereint auf bewegten Bildern sehen, also auch DJ Kaio, Capman Hakan, Resul Barini und die Sexboyz (Kay-Zer und Eko The Sex), sowie natürlich B-Lash und SupaFunk aka B-Funk361.
Das Releasedate für die DVD ist Ende April 2008 angesetzt, genau wie für den Rap City Berlin Sampler Nr. 3.


Mächte Des Wahnsinns - definitiv noch aktuell!



Darn

Das verdammt interessante Projekt "Mächte Des Wahnsinns" von Darn und SupaFunk genoss eine recht lange Pause, da beide Künstler in der Zwischenzeit sehr wenig Zeit dafür hatten. Darn arbeitete mit MachOne an "Freakshow" und zwischenzeitlich mit K.I.Z. auf Tour, während SupaFunk sich intensiv u.a. mit Jeromas Album "Enfant Terrible" beschäftigte. Beide haben jedoch bekräftigt, euch den Wahnsinn bringen zu wollen, und so wird weiterhin an Darns Reise in die mentale Sackgasse gefeilt. Einige Tracks sind bereits im Kasten, und man kann sagen, dass man Darn so wohl noch nie gehört hat. Das ganze Album wird eine zusammenhängende Story werden, in der man all die Gründe für Darns fortschreitenden Wahnsinn nachvollziehen und -fühlen kann. Musikalisch wird "Mächte Des Wahnsinns" recht dunkel, ohne aber in die gängigen Horror- oder Psychoklischees abzurutschen.
Leider können wir euch noch kein Releasedate nennen, jedoch setzen beide alles daran, es so schnell wie möglch releasefertig zu bekommen.


Es gibt uns noch!



Geräte,

Wir sind noch am Leben! Wir sind umgezogen, neues Studio, neues Glück!
Um ein paar wichtige Komponenten erweitert, wird euch das 187Beatz-Studio nun noch geileren Sound bieten. Der Umzug hat viel Zeit gekostet, doch wir sind immer schon wieder am Arbeiten, um euch nun endlich in regelmäßigeren Abständen mit Ausnahmeproduktionen zu versorgen. B-Lash arbeitet bereits am Endmix des Kollaboalbums B-Lash/MC Bogy, und auch sein nächstes Soloalbum ist bereits ziemlich fortgeschritten. SupaFunk hat vor Kurzem seine Arbeit an Jeromas Debütalbum "Enfant Terrible" abgeschlossen und mixt jetzt entschlossen an "Cassiopaia", dem Debüt der Weddinger Baba Gents (Foreign Flavor), bevor er sich an die von ihm produzierten Tracks auf Deso Doggs nächstem Album "Alle Augen Auf Mich" macht.
An dieser Stelle nochmals Dank an die hartnäckigen Supporter - ohne euch wären wir gar nichts!


VÖ B-Lash - 187 Beatz Streettape #1



187 beatz streettape #1

Er ist zurück, der Mann mit dem Shirt auf dem Schädel. Seit heute ist B-Lashs 187Beatz Streettape #1 erhältlich. Das Mixtape wartet auf mit unzähligen Features und es absolut kein Wunder, dass sich Acts wie Isar, MC Bogy, Taktloss, Orgi69, Tarek(K.I.Z.), Darn, Frauenarzt, Deso Dogg oder Asen das Mic reichen. Natürlich sind auch die Artists: Kay-Zer, Eko the Sex alias Sex Boyz; MC Rex und SupaFunk aus dem näheren 187 Beatz / B-Funk361 Kreis vertreten. Auf der Bonus DVD(!) gibts umfangreiches Material und Videos. Solange der 187Beatz / B-Funk361 Shop noch in Arbeit ist, könnt ihr das Streettape beispielsweise bei Amazon käuflich erwerben.


Neue Internetpräsenz



187 beatz neue webseite

Passend zum baldigem Start des neuen 187 Beatz - Streettape No.1 hat sich auch in Sachen World Wide Web bei uns einiges geändert. Ab Heute ist 187 mit einer neuen Internetseite für euch präsent.

hoch runter